Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


Forenuser » Forenuser-Treffpunkt » Laberecke » Rürup Rente für Selbstständige sinnvoll? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rürup Rente für Selbstständige sinnvoll?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Julia77
Jungspund


Dabei seit: 26.12.2016
Beiträge: 18
Ort: Berlin

Rürup Rente für Selbstständige sinnvoll? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich werden mich bald selbstständig machen und will natürlich für das Alter eine Absicherung haben. Anspruch auf eine gesetzliche Rentenversicherung habe ich leider nicht. Daher muss ich auf eine Rürup Rente zurück greifen. Doch wenn ich mir die Kosten anschaue...ist das wirklich sinnvoll??
16.12.2017 06:59 Julia77 ist offline E-Mail an Julia77 senden Beiträge von Julia77 suchen Nehmen Sie Julia77 in Ihre Freundesliste auf
Sebastiona Hekle
Grünschnabel


Dabei seit: 22.08.2017
Beiträge: 3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja das mit der Rürup Rente ist immer so eine Sache. Doch der große Vorteil der Basisrente ist der steuersenkende Faktor. Schau dir dazu mal die Definition der Rürup Rente auf https://www.rueruprente-testbericht.de/ruerup-rente-definition/ an.
16.12.2017 07:01 Sebastiona Hekle ist offline E-Mail an Sebastiona Hekle senden Beiträge von Sebastiona Hekle suchen Nehmen Sie Sebastiona Hekle in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forenuser » Forenuser-Treffpunkt » Laberecke » Rürup Rente für Selbstständige sinnvoll?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH